Archiv für September, 2009

Annahme verweigert

Folgender Tote-Holz-Spam fand gestern seinen Weg in meinen Briefkasten:

Annahme verweigert(anklicken für bessere Anzeige)

Hat beim Kochen gestern Abend (leckere Lasagne!) leider ein paar Flecken abgekommen, aber who cares, geht heute eh zurück.

Wäre dieses Pamphlet früher gekommen, hätte man da noch eine schöne Aktion draus machen können.

Wir

Ja, es gibt wieder ein Wir und damit sind jetzt nicht die Hunde gemeint sondern Anita.

Dieses Wir (jetzt inklusive der Monster) ist dann gleich mal spontan für vier Tage zu einem Kurzurlaub nach Juist aufgebrochen. Das Spätsommerwetter war einfach toll, wir konnten jeden Tag in den Dünen liegen und lange Spaziergänge am Strand machen – zumindest so lange, wie die Monster es wollten. Ein strahlend blauer Himmel und ein sanfter Wind machten die Tage perfekt.